150 für Kisauni

Jedes der 150 Quadrate steht für eine Person, die bereit ist 10 € monatlich zu spenden. Ist die Grafik gefüllt haben wir unser Ziel erreicht und 150 dauerhafte Spender ausgemacht. Vielen Dank an Alle, die sich bereits daran beteiligen!

Manchmal fällt das Essen aus. Die Familien wissen heute noch nicht wie sie an die Lebensmittel für morgen kommen sollen. Jobs gibt es kaum, geschweige denn Kundschaft. Jeder kämpft täglich den Kampf ums Existieren erneut. Es sind die dringendsten Sorgen und Nöte unserer unterstützten Projekte in Kisauni, einem der ärmsten Viertel in Mombasa, der zweitgrößten Stadt in Kenia.
Aus diesem Grund haben wir die Kampagne 150 für Kisauni ins Leben gerufen, dessen Ziel es ist, die gut 80 Familien der Good Hope Soccer Academy, die knapp 40 Kinder in der Eagle Wings Schule für Arme und Waisen und das Tabarak Children Home mit ca. 35 Waisenkindern zu unterstützen. Wir suchen 150 Spender, die bereit sind zu diesem Zweck 10 Euro monatlich dauerhaft zu spenden.
Damit können wir sicherstellen, dass keines der Kinder hungern muss und wir entlasten die Verantwortlichen wie Shem Lumumba (Good Hope), Asha Pili Ramadan (Tabarak Waisenhaus) und Johnstone Maelo (Eagle Wings Schule) in ihrer Arbeit, so dass sie sich auf die wesentlichen Dinge konzentrieren können. Diese drei haben ihr Leben schon in jungen Jahren dem Dienst für die Kinder in Not gewidmet. Ihr unermüdlicher Einsatz und ihre persönliche Lebensgeschichte und ihre sehr tiefgreifenden Beweggründe für ihr Engagement wiederum haben uns das absolute Vertrauen und Sicherheit gegeben, dass wir sie unterstützen müssen.
Ohne Aufforderung haben wir bei jeder Spende einen Beleg und/oder ein Foto bekommen mit dem die Verwendung des Geldes dokumentiert wurde. Diese lückenlose Transparenz und ihre reinsten Absichten sind die Basis und gleichzeitig die Freude unseres Schaffens. Somit leisten wir zusammen nicht nur einen materiellen, sondern auch sehr wertvollen menschlichen Beitrag. Es ist eine Anerkennung der außergewöhnlichen Leistung dieser Menschen, aber zugleich auch eine Ermutigung und motivierende Bestätigung für ihr weiteres Engagement.

Dauerauftrag über 10 € monatlich – Verwendungszweck “150 für Kisauni”

Universal Lighthouse e. V.
VR-Bank Oberbayern Südost
IBAN: DE73 7109 0000 0002 6762 14
BIC: GENODEF1BGL

Wir werden vom Weltladen Mitterfelden Unterstützt

EnglishDeutschKiswahili